Oct 02

Backgammon aufstellen

backgammon aufstellen

Backgammon Aufstellung: Hier werden Dir schnell und unkompliziert die Spielregeln für Backgammon beigebracht. Backgammon online spielen?. Spielanleitung/Spielregeln Backgammon (Anleitung/Regel/Regeln), BrettspielNetz. Dreifacher Sieg (Backgammon). Der Gegner hat noch keinen Stein herausgewürfelt und steht mit einem oder mehreren. Steinen im Homeboard des Gegners. Mit diesen Spielsteinen kannst du Blockaden in deinem Heimfeld errichten, die verhindern können, dass der andere Spieler wieder ins Spiel einsteigen kann, wenn du einen seiner Blots geschlagen hast. Zuerst war es ein beliebter Zeitvertreib der Adeligen, allmählich setzte es sich auch in der Bevölkerung durch. Jahrhundert in Anlehnung an die lateinische Bezeichnung Tables genannt. Würfelt man einen Paschalso zwei gleiche Zahlen z. Bewegen der Steine und Schlagen Beide Spieler sind abwechselnd an der Reihe. Kann der Wurf nicht gezogen werden, weil nur noch auf niedrigeren Feldern Steine sind, so wird der löwen play casino frechen Stein ausgespielt. Wenn ein oder mehrere Points Spielsteine von beiden Spielern tragen, dann habt ihr das Brett falsch aufgestellt und müsst von vorne anfangen.

Backgammon aufstellen - Mai 2015

Wenn du sicherstellen willst, dass du sie an der richtigen Stelle aufstellst, zähle von Point 24, wo du zwei Steine hingelegt hast, rückwärts, bis du zu Point 13 kommst. Er darf seine Steine um die eigene Augenzahl und um die des Gegners vorrücken. Der Name Backgammon wurde im Jahr erstmals literarisch erwähnt. Das Spielbrett besteht aus 4 Feldern, eingeteilt in jeweils 6 Positionen. Nun spielt der Mann in der Box Alleinspieler gegen den Kapitän und sein Team.

Video

Part 1 - Emma Audiobook by Jane Austen (Vol 1: Chs 01-09)

1 Kommentar

Ältere Beiträge «